Suche

DR!FT erklÀrt!

DIE EINZIGARTIGE DR!FT-TECHNOLOGIE.

DR!FT ist die weltweit erste Simulation realer Fahrphysik im Maßstab 1:43. Dein DR!FT-Racer ist das Ergebnis innovativer Robotic-Technologie und bietet dadurch viel mehr als ein gewöhnliches RC-Car.

Die DR!FT-Racer sind miniaturisierte Roboter, die das von der Rennsimulation berechnete Fahrverhalten Ă€ußerst prĂ€zise real werden lassen. Die Robotic ist mit zahlreichen Sensoren ausgestattet. Dazu gehört auch ein hochsensibler Unterbodensensor, der Fahrbahn-Informationen ausliest und an die DR!FT-App sendet. So werden Start- und Ziellinie erkannt und das herausfordernde Gymkhana-Gaming wird möglich.

Das vorbildgetreue Fahren der DR!FT-Racer schließt Beschleunigung, Bremsweg, Schleudern und den am schwierigsten darzustellenden Zustand des kontrollierten Driftens ein. Auf einer lĂ€ngeren Strecke (z.B. 10 Meter) beschleunigt der DR!FT-Racer maßstabsgetreu bis zum Erreichen der Höchstgeschwindigkeit.

Die Steuerung der DR!FT-Racer beinhaltet Gas, Fußbremse, Handbremse und Lenkung. Dazu gibt es Zusatzfunktionen wie Licht, Starten und Stoppen des Motors sowie Launch-Control.

MEHR INFOS



Jeder DR!FT-Racer folgt einem Vorbild. Je nach Modell ist dieses „imaginĂ€r“ oder wird als maßstabsgetreues Abbild eines Marken-Modells angeboten.

Verschiedene, fĂŒr das jeweilige Modell passende Motoren, wie z.B. Sechszylinder-Turbo, V8 oder V12, erzeugen den entsprechenden Sound und sorgen fĂŒr ein echtes Race-Erlebnis. Die Motorensounds der Modelle mit realen Vorbildern wurden allesamt an Originalfahrzeugen aufgenommen. Hörprobe gefĂ€llig?

Turbo-Motor

V8 Motor

V12 Motor

Mercedes 190evo II DTM

BMW E30 M3 DTM


7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle BeitrÀge

Alle ansehen