Suche

Agrob BUCHTAL Drytile ... Die Zukunft der Fliesenleger!

Agrob BUCHTAL hat 5 Jahre an "Drytile" geforscht und entwickelt!




TECHNISCHES DATENBLATT

Ein Boden für alle Fälle

Robust, belastbar, einfach zu pflegen – und 8 Mal schneller verlegt als klassische Fliesen. Das macht DryTile zum idealen System für Verkaufs-, Gast- und Ausstellungsräume.


Die DRY TILE in Aktion

Von der Planung bis zum fertigen Fliesenboden – machen Sie sich ein Bild von unserer Arbeit. Das Video zeigt, wie DryTile das Fliesenverlegen auf den Kopf stellt, ganz ohne Mörtel und Kleber.

Die Vorteile von Drytile auf einen Blick:

Deutliche Verkürzung der Bauzeit: bis zu 8x schneller als herkömmliche VerlegungSofort begehbarSchallisolierendRückbaubar ohne RückständeStaubfreies ArbeitenNachhaltig

Bauherren & Mieter

Egal ob Einzelhändler, Autohaus, Restaurantbetreiber oder Hotelier – ob Mieter oder Vermieter: DryTile macht Verkaufs-, Gast- und Ausstellungsräume flexibel, bietet aber alle Vorteile von Keramikböden in Bezug auf Robustheit und einfache Pflege.

Handwerker

Schnelle, kompetente und qualitativ hochwertige Ausführung Ihrer Aufträge: Das erwarten Ihre Kunden von Ihnen. Und das dürfen Sie auch von uns erwarten. Erfahren Sie welche Vorteile Ihnen DryTile bietet.

Architekten & Planer

Wer Verantwortung trägt, muss sich auf Partner und Produktqualität verlassen können. Mit AGROB BUCHTAL und DryTile haben Sie solche Partner gefunden. Wir kennen Ihre Probleme: Zeit- und Erfolgsdruck. Mit unserem DryTile-System kein Problem mehr.

DryTile-System: So einfach – so genial.

























Das Besondere an DryTile ist die Korkschicht. Sie sorgt dafür, dass sich die Fliese fest an den Boden ansaugt. Kein Mörtelbett, kein Kleben. Dieses System nennen wir Trockenverlegung.

Das Prinzip ist ebenso einfach wie genial: Das Eigengewicht der Fliese drückt die Korkschicht an den Untergrund, diese saugt sich fest und garantiert, dass nichts mehr verrutscht. Befördert durch die Entkopplung bei schwimmender Ver­legung sorgt Kork außerdem für eine erhöhte Trittschall­dämmung und isoliert Wärme.


1.Keramische Fliese mit entsprechenden technischen Eigenschaften

2.Rückseitig aufgesinterte 2,5 mm starke Korkschicht mit 1,5 mm umlaufender Kante

3.Systemfuge, 3 mm stark, welche durch die umlaufende 1,5 Millimeter starke Kante bei der Verlegung automatisch entsteht

Gerade wenn wenig Zeit für die Verlegung bleibt, ist DryTile erste Wahl: Das System ist bis zu 8 x schneller als herkömmliche Methoden.

Anwendungsbereiche

DryTile eignet sich sowohl für private, als auch für gewerbliche Bodenflächen.

Die Stärken von DryTile kommen besonders zum Vorschein, wenn eine herkömmliche Fliesenverlegung an seine Grenzen stößt: Große Flächen, Problemuntergründe und vor allem: Zeitdruck.